“St. Clemens” e.V., Lilienweg 12, 37308 Heilbad Heiligenstadt
Spendenkonto: Pax-Bank e.G. - BLZ: 370 601 93 - Ko.: 500 4950 030
St. Clemens e.V.
Zur Bistumsarbeit - vielleicht ein wenig ungewöhnlich für unsere Vorstellung von einem Bischof - gehört auch immer wieder die Sorge für die ganz Kleinen, für die Kinder, für die Schüler, die Jahr für Jahr im September ein neues Schuljahr vor sich haben. Wer keine Bücher für die Schule kaufen kann, muss eben zuhören, wer keine ordentlichen Sachen hat, muss in zerschlissener Kleidung gehen. - Auch in Russland schämen sich die Mütter dafür. Bischof Clemens versucht zu helfen, so gut er kann. Und unter uns gesagt: Es zählt zu seinen Lieblingsbeschäftigungen, für die Kinder da zu sein und in ihre strahlenden Augen zu blicken.
Spendenprojekte
Projekt: Bistumsarbeit
“Pater, könnt Ihr helfen?”, sind Worte, die Bischof Clemens häufig hören muss. Ob es um Medikamente geht oder Lebensmittel, Kleidung für die Kinder, ein gutes Wort bei den Energiewerken, die den Stom abgeschaltet haben... Und dann ist da noch die normale Arbeit eines Bischofs: Besuche der Gemeinden, Firmreisen, Sorge um die Priester, Aufbau von Kirchen, Religiöse Kinderwochen, Jugendwallfahrten... - all das muss aus Spenden finanziert werden. Kirchensteuer o.ä. gibt es nicht.
zurück
zurück